TIERGESTÜTZTE THERAPIE 

(Akademie für Tiernaturheilkunde, Schweiz)

​

Meine Liebe zu Menschen und Tieren findet in der tiergestützten Therapie ihren Ausdruck. Alpakas sind wunderbare Co-Therapeuten. Zurecht gelten sie als „Delphine der Weide“: sie sind intelligent, neugierig, vorsichtig und sozial. Sie haben keine Vorurteile,  bewerten und urteilen nicht,  leben im Hier und Jetzt und reagieren unmittelbar auf die Stimmung, das Verhalten und die Gefühle von Menschen.