GENERATIONEN-DIALOG

(Sabine und Roland Bösel, Wien)

​

Die tiefsten Kränkungen und Verletzungen passieren zumeist durch nahestehende Bezugspersonen. Mit diesen Menschen in einen ehrlichen Dialog zu treten erfordert viel Mut, aber es ist eine Chance die eigene Würde wiederzuerlangen. Ein Generationendialog ist ein  strukturiertes - durch die Therapeutin angeleitetes und begleitetes Gespräch - welches erwachsenen Töchtern/Söhnen und ihren Müttern/Vätern die Möglichkeit bietet, einander zu hören und zu verstehen und zu verhindern, daß familiäre Konflikte in die nächste Generation weitergetragen werden.